Bierblitz

Startnummer 83 – Bierblitz. Ob der Opel Ascona Baujahr 1984 wohl so schnell wie der Blitz ist? Das wird sich bei den 24 HOURS OF RACING an den nächsten 2 Tagen zeigen.

Gabfer Racing Team

Startnummer 76 – Gabfer Racing Team. Mit einem Opel Omega wird das Gabfer Racing Team versuchen, die anspruchsvolle Strecke im Nyirád Motorsport Centrum möglichst oft zu durchfahren.

Grand Corsa Team

Startnummer 73 – Grand Corsa Team. Auch die Rennfahrer vom Grand Corsa Team haben bereits Erfahrung in Nyirád gesammelt. Die 322 Runden aus dem Rennen im Mai sollten wohl zu schaffen sein.

KTK Racing Team

Startnummer 65 – KTK Racing Team. Auch bereits als Stammgäste können die Rennfahrer vom KTK Team gezählt werden, ist es doch bereits ihre 3. Teilnahme an den 24 HOURS OF RACING. 428 und 528 Runden war jeweils die Ausbeute, ob ihr Opel Calibra diesmal weiter kommen wird?

Rekordversuch-1972

Startnummer 64 – Rekordversuch-1972. Wie weit das Team Rekordversuch-1972 mit seinem bereits 47 Jahre alten Opel Rekord kommen wird, wird sich in einer knappen Woche bei den 24 HOURS OF RACING zeigen.

PROJECT X

Startnummer 93 – Project X. Platz 5 mit 722 Runden im September ist die bisherige ausbeute von Project X. Mit ihrem Opel Corsa B endet die Vorstellung der Fahrzeuge und Teams für das morgige Rennen. Das 24 HOURS OF RACING Team wünscht hiermit allen Teilnehmern ein erfolgreiches und unfallfreies Rennen!

GRAND CORSA TEAM

Startnummer 66 – Grand Corsa Team. Mit einem 74 kW starken Opel Corsa wird das Grand Corsa Team in 2 Wochen die anspruchsvolle Strecke im Motorsportzentrum Nyirád in Angriff nehmen.

G. KLAMPFER RACING

Startnummer 63 – G. Klampfer Racing. Mit einem 49 kW starken Opel Corsa wird das Team G. Klampfer Racing versuchen, die 24 HOURS OF RACING zu bezwingen.

DE MÜHVIERTLER

Startnummer 31 – DE MÜHVIERTLER. Die Mühviertler stellen sich mit ihrem 40 kW starken Opel den herausfordernden Bedingungen auf Schotter und Asphalt.

OMA´S CORSA RACINGTEAM

Startnummer 16 – OMA´S CORSA RACINGTEAM. Ob Omas Corsa B mit 66 kW wohl die 24 HOURS OF RACING überstehen wird? Das wird sich im Mai in Nyirad auf Schotter und Asphalt zeigen.

LITTLE LIONS – LADIES

Mit Startnummer 13 geht das Little Lions – Ladies Team ins Rennen. Im Mai wird sich zeigen, wieviele Runden die Mädels und ihr 55 kW starker Opel Astra in 24 Stunden schaffen werden.

Corsarati

Startnummer 3 Fahrzeug: Opel Corsa B Startnummer 3 – auf Opel Corsa B mit 48 kW auf 850 kg. 584 Runden spulten die jungen Burschen und ein flottes Mädel des CORSARATI Racing Teams im September auf der Rallyecross Strecke im ungarischen Nyirád Motorsport Centrum ab. Wie viele Runden der Opel wohl beim 24 HOURS OF RACING – May…

CORSARATI RACING TEAM

Startnummer 48 Fahrzeug: Opel Corsa B Das Corsarati Team wird die 1,3 Kilometer lange Rundstrecke über Schotter und Asphalt mit einem Opel Corsa B in Angriff nehmen.

OÖ Benzinbrüder

Startnummer 25 Fahrzeug: Opel C-Kadett Mit mehrfacher 24-Stunden-Rennen Erfahrung, wissen sie, auf was es ankommt und wollen somit um den Podestplatz kämpfen.  

SCHWEIZ 1A

Startnummer 69 – SCHWEIZ 1A Fahrzeug: Opel Vectra   “MAZ-Racing joined by Gaskrank”   Drivers line-up: Peter Ruch Nina Englund Christoph Kaech Ivo Lenheer Nina Vetterli Olivia Lanz  

SCHWEIZ 1

Startnummer 68 – SCHWEIZ 1 Fahrzeug: Opel Vectra “MAZ-Racing joined by Gaskrank” Drivers line-up: Mathias Zarco Bruno Gurtner Ivan Lagler Hans-Ulrich Baertschi Pascal Sahli  

STIFTUNG DAUERTEST

Startnummer 18 – STIFTUNG DAUERTEST Fahrzeug: Opel Senator A1 3.0E   Driverslineup & Teambeschreibung: Philipp Rechberger alias Rechi: “So. Wir müssen planen was wir als nächstes machen!” Philipp Fuchs alias Fuxl: “Wir brauchen unbedingt a 1000W Anlage” Manfred Fink alias Mandi: “Bremsenreiniger her!!!” Andreas Hofstadler alias Hofi: “duats her mal a Bier!” Anton Lang alias…

AUTO – BACHMANN

Startnummer 12 – AUTO – BACHMANN Fahrzeug: Opel Corsa A 1.3 Team Auto Bachmann schreibt: “Team Auto Bachmann hat 2017 erstmalig an einem 24-Stunden-Rennen teilgenommen und belegte einen Rang im vorderen Mittelfeld! Diese positive Erfahrung ist unser Antrieb für die bevorstehende Veranstaltung “24 HOURS OF RACING”. Dieses mal werden wir auch durch unsere Damen aus…