Wankelmut

Mit Startnummer 7 nimmt das Team Wankelmut zum wiederholten Mal die 24 HOURS OF RACING in Angriff. Ob ihr Mazda RX7 mit seinem Wankelmotor mit 105 kW die 24 Stunden durchhalten wird?

Wankelmut

Startnummer 7 – Wankelmut Fahrzeug: Mazda RX-7 Das Team Wankelmut geht wankelmütig auf dem Wankel-Klassiker Mazda RX7 an den Start. Der Kreiskolbenmotor hat sich als weniger anfällig und flüssigkeitsliebend herausgestellt, als allgemein angenommen wird. Das Fahrzeug ist bereits sechs mal bei einem 24-Stunden-Rennen erprobt worden!   Driverslineup: Stefan Polatzky Eva Haupts Andi Ottinger Bastian Bösl…